Die besten Zitate Laufen - Motivation - Sport
  • Lesedauer:29 min Lesezeit
  • Beitrag zuletzt geändert am:27. Mai 2022
  • Beitrags-Autor:

Die 215 besten Zitate – über die Liebe zum Laufen. Für neue Motivation und für ein gutes, glückliches (Sport) Leben. Denn wir alle sind gemacht, um uns zu bewegen. Wenn wir damit aufhören, verlieren wir alles: unsere Gesundheit und unsere Lebensfreude. Lass dich motivieren und von klugen Sprüchen begeistern. Und dann: Lauf los.

Schränke dich nicht selbst ein, verfolge deine Träume, habe keine Angst, die Grenzen zu verschieben. Und lache viel – das ist gut für dich!

Paula Radcliffe

Ich liebe Zitate. Und natürlich liebe ich vor allem Zitate übers Laufen.

Wenn mein Training nicht so gut war oder der Wettkampf hart – ein schönes Zitat zeigt mir immer ganz schnell, warum ich laufe.

Und so könnte ich bei jedem der folgenden Zitate rufen: Ja, genau. So ist es. Laufen ist schön. Laufen macht irre Spaß.

Laufen hilft mir, gesund zu bleiben. Mental und körperlich.

Ja, Laufen ist eins der besten Dinge in meinem Leben.

Wenn ich nach einem harten Training mein Blut in meinen Adern pulsiert, dann spüre ich: Ich bin lebendig.

Du liebst das Laufen so wie ich? Dann ist die folgende Sammlung an Zitaten zum Thema Laufen, Ausdauer und Motivation genau das Richtige für dich.

Du bist noch auf dem Weg und irgendwie noch nicht so richtig bereit? Fühlst dich nicht als richtiger Läufer?

Ich sag dir was: Fang gleich mit dem ersten Zitat an. Und dann weißt du:

Du bist ein Läufer. Sobald du es tust.

Die 33 besten und schönsten Zitate und Sprüche zum Laufen und Joggen

Die besten Zitate zum Laufen, Sport, Motivation und Ausdauer
Wir alle sind Läufer – dazu geboren, uns zu bewegen
  1. Oft höre ich jemanden sagen ‚Ich bin kein richtiger Läufer‘. Wir alle sind richtige Läufer – einige laufen bloß schneller als andere. Ich habe noch nie einen ‚falschen‘ Läufer gesehen. – Bart Yasso
  2. Von allen Dingen, die ich mir im Laufe meines Lebens zur Gewohnheit gemacht habe, ist das Laufen die hilfreichste und sinnvollste, das muss ich zugeben. – Haruki Murakami
  3. Das Wichtigste ist es, einfach nur eine Leidenschaft fürs Laufen zu entwickeln. Den Morgen zu lieben, den Trail zu lieben, die Pace auf der Bahn zu lieben. – Pat Tyson
  4. Wie langsam du auch läufst – du schlägst alle, die zu Hause bleiben
  5. Rennen enden, die Liebe zum Laufen nicht. – Dean Karnazes
  6. Beim Laufen finden wir zu der Persönlichkeit, die wir sein wollen.” – George Sheehan
  7. Lauferfolg fußt auf den drei Säulen: Training, Regeneration und mentale Stärke. – Irina Mikitenko
  8. Laufen ist der klassische Weg zu Selbstbewusstsein, Selbstachtung und Eigenverantwortlichkeit. – Noel Coward
  9. Irgendwann wurde mir klar, dass Laufen sehr viel mehr für mich ist, als um Platz und Sieg zu laufen. – Dieter Baumann
  10. Das Training für ein Rennen ist wie eine Metapher für das Leben. Es zeigt dir, wozu du fähig bist.” – Ashley Cadaret
  11. Ein Langstreckenlauf ist ein Kampf, der Selbsterfahrung zur Folge hat. – Paul Weiss
  12. Anfangs ist es nicht einfach zu verstehen, dass man nicht gegen andere, sondern nur gegen sich selbst läuft.” – G.Sheehan
  13. Auch wenn wir auf ein bestimmtes Rennen trainieren – Laufen ist ein lebenslanger Sport. – Alberto Salazar
  14. Zum Laufen benötigt man Ausdauer, Charakter, Stolz, physische Stärke und mentale Härte.” – Jessica Propst
  15. Jeder Lauf ist ein Geschenk.– Christian Hottas
  16. Vernünftige Läufer brauchen manchmal eine Pause. – Rudi Hanisch
  17. Selbst ein schlechter Lauf, ist besser als gar kein Lauf
  18. Wer nicht lernt, langsam zu laufen, der wird niemals schnell werden. – Herbert Steffny
  19. Laufen ist wie ein großes Fragezeichen, das dich jeden Tag fragt: Bist du heute stark, oder bist du ein Weichei? -Peter Maher
  20. Du fühlst dich gut beim Laufen und noch besser hinterher – Fred Lebow
  21. Wer rastet der rostet. Aber Meilen, die heilen.“ – Ulrich Pramann
  22. Beim Laufen ist es egal, ob du als erster ins Ziel kommst, oder mit der Masse, oder als letzter. Du kannst sagen: “Ich habe gefinished.” Und darin liegt jede Menge Genugtuung. – Fred Lebow
  23. Jeder kann ein Läufer sein. Wir sind dazu bestimmt, uns zu bewegen. Wir sind dazu bestimmt, zu laufen. Es ist der einfachste Sport. – Bill Rodgers
  24. Sobald sich meine Beine bewegen, beginnen meine Gedanken zu fließen. -Henry David Thoreau
  25. Vernünftige Läufer brauchen manchmal eine Pause. – Rudi Hanisch
  26. Manchmal wundert man sich was man da draußen tut. Über die Jahre habe ich tausende Gründe erfunden, um weiter zu laufen, aber ich gelange immer wieder zurück zum Grund, mit dem es begonnen hat: Laufen ist befriedigend, und es gibt dir ein Gefühl, etwas geleistet zu haben. – Steve Prefontaine
  27. Für mich, wie auch für viele andere Läufer, gibt es keine Ziellinie. Rennen enden, das Laufen endet nicht. – Dean Karnazes
  28. Wir laufen, nicht weil wir denken es tut uns gut, sondern weil wir es mögen. Je mehr wir von der Gesellschaft und der Arbeit eingeschränkt werden, desto mehr benötigen wir diese Ablenkung, wo wir unsere Sehnsucht nach Freiheit stillen können. Niemand kann uns sagen nicht schneller zu laufen als derjenige oder nicht höher zu springen als diejenige. Der menschliche Geist ist unzähmbar. – Roger Bannister
  29. Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen. – Jesse Owens
  30. Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch läuft! – Emil Zátopek
  31. Vogel muss fliegen, Fisch muss schwimmen, Mensch muss laufen – Emil Zátopek
  32. Hier ist der Start, dort ist das Ziel. Dazwischen musst Du laufen. – Emil Zátopek
  33. Lauferfolg fußt auf den drei Säulen: Training, Regeneration und mentale Stärke. – Irina Mikitenko

Die besten englischsprachigen Zitate übers Laufen und Joggen

Die besten Laufzitate
Laufen macht uns frei – und alles wird möglich
  1. Running allows me to set my mind free. Nothing seems impossible. Nothing unattainable. – Kara Goucher
  2. I don’t run to add days to my life, I run to add life to my days. – Ronald Rook
  3. I’ll be happy if running and I can grow old together. – Haruki Murakami
  4. The pain of running relieves the pain of living. – Jacqueline Simon Gunn
  5. Someone who is busier than you is running right now. – Nike
  6. Running is the greatest metaphor for life, because you get out of it what you put into it. – Oprah Winfrey
  7. If you start dreaming you are not running fast enough. – Jacob Vermeire
  8. If you run, you are a runner. It doesn’t matter how fast or how far. It doesn’t matter if today is your first day or if you’ve been running for twenty years. There is no test to pass, no license to earn, no membership card to get. You just run. – John Bingham
  9. If you don’t have answers to your problems after a four-hour run, you ain’t getting them. – Christopher McDougall
  10. After all, if you run far enough, no one can catch you. – V.E. Schwab
  11. Running is about finding your inner peace, and so is a life well lived. – Dean Karnazes
  12. I run because long after my footprints fade away, maybe I will have inspired a few to reject the easy path, hit the trails, put one foot in front of the other, and come to the same conclusion I did: I run because it always takes me where I want to go. – Dean Karnazes
  13. Life equals running and when we stop running maybe that’s how we’ll know life is finally finished. – Patrick Ness
  14. Running is alone time that lets my brain unspool the tangles that build up over days…I run, pound it out on the pavement, channel that energy into my legs, and when I’m done with my run, I’m done with it. — Rob Haneisen
  15. Running is real and relatively simple… but it ain’t easy. – Mark Will-Weber
  16. Running is my private time, my therapy, my religion. – Gail W. Kislevitz
  17. Long distance running is 90 percent mental and the other half is physical. – Rich Davis
  18. Don’t fear moving slowly forward…fear standing still. – Kathleen Harris
  19. As every runner knows, running is about more than just putting one foot in front of the other; it is about our lifestyle and who we are. – Joan Benoit Samuelson
  20. Run when you can, walk if you have to, crawl if you must; just never give up. – Dean Karnazes
  21. Run often. Run long. But never outrun your joy of running. —Julie Isphording
  22. Get going … walk if you have to, but finish the damned race. – Ron Hill
  23. We run when we’re scared, we run when we’re ecstatic, we run away from our problems and run around for a good time. – Christopher McDougall
  24. Good things come slow, especially in distance running. – Bill Dellinger
  25. It’s at the borders of pain and suffering that the men are separated from the boys. – Emil Zatopek
  26. A good laugh and a long run are the two best cures for anything. – Unknown
  27. The reason we race isn’t so much to beat each other,… but to be with each other. – Christopher McDougall
  28. Run in the morning … before your brain figures out what your body is doing! – Anonymous
  29. Run like hell and get the agony over with. – Clarence DeMar
  30. The real purpose of running isn’t to win a race. It’s to test the limits of the human heart. – Bill Bowerman
  31. The obsession with running is really an obsession with the potential for more and more life. – George Sheehan
  32. I’ve learned that it’s what you do with the miles, rather than how many you’ve run – Rod DeHaven
  33. Remember, the feeling you get from a good run is far better than the feeling you get from sitting around wishing you were running. – Sarah Condor
  34. Fast running isn’t forced. You have to relax and let the run come out of you. – Desiree Linden
  35. A runner must run with dreams in his heart. – Emil Zatopek
  36. He taught me to run high on my toes. I will always remember his words: run proud and remember you are alive. – Brian Andreas
  37. It’s not so much that I began to run, but that I continued. – Hal Higdon
  38. Running became the one event in my daily life that I looked forward to. Books and movies paled in comparison to the refuge of my feet slapping patiently in the fresh morning air” – Kate Kinsey
  39. My feeling is that any day I am too busy to run is a day that I am too busy. – John Bryant
  40. Why race? The need to be tested, perhaps. The need to take risks and the chance to be number one. – George Sheehan
  41. I’m always nervous. If I wasn’t nervous, it would be weird. I get the same feeling at all the big races. It’s part of the routine, and I accept it. It means I’m there and I’m ready.- Allyson Felix
  42. It was being a runner that mattered, not how fast or how far I could run. The joy was in the act of running and in the journey, not in the destination. – John Bingham
  43. Everyone follows a different path. Eating well and running free helped me find mine. – Scott Jurek
  44. Runners don’t quit. We fade; we “hit the wall”; we’re sometimes reduced to a walk. But we keep on.” – Amby Burfoot
  45. I’ve given myself a thousand reasons to keep running, but it always comes back to self-satisfaction. – Steve Prefontaine
  46. If you want to become the best runner you can be, start now. Don’t spend the rest of your life wondering if you can do it. – Priscialla Welch
  47. Runners are made when no one else is watching. – Unknown
  48. Running is that big question mark that’s there each and every day. It asks, are you going to be a wimp or are you going to be strong today. – Peter Maher
  49. I often hear someone say I’m not a real runner. We are all runners, some just run faster than others. I never met a fake runner. – Bart Yasso
  50. Running is in my blood – the adrenaline flows before the races, the love/hate of butterflies in your stomach.- Marcus O’Sullivan
  51. No matter how old I get, the race remains one of life’s most rewarding experiences.—George Sheehan
  52. If you don’t think you were born to run you’re not only denying history. You’re denying who you are. – Christopher McDougall
  53. When you run, the road belongs to you. – Toni Sorenson
  54. Every race proves a new opportunity to educate myself about what it means to be a runner and what it means to run. – Jill Grunenwald
  55. Running is the movement of a free human being. It doesn’t demand any special premises or machines. You only need to put on your shoes and get going. Let the blood circulate. Then everything becomes much clearer. –  Markus Torgeby
  56. Run! Life’s too short to walk. Unless you don’t know where you’re running to, then move very slowly.”― Neil A. Hogan
  57. You can alter mood by running. – Tumpal Sihombing
  58. Running … led to a deep happiness that only comes from doing what you love, what your soul screams at you to do upon waking each day. – S.F. Hick
  59. Running is therapy anyone can afford. – Toni Sorenson
  60. Running is a form of practiced stoicism. It means teaching your brain and body to be biochemically comfortable in a state of disrepair. – Matthew Inman
  61. Children run everywhere for a reason–it’s fun. Grown-ups can forget that sometimes. – Jim Butcher
  62. Those who never run long distance or meditate in their lifetimes, miss out on the best free drugs the planet has to offer. -Robert Black
  63. When you feel life’s slow, run ! – Tumpal Sihombing
  64. Shut up and run. –  Matthew Inman
  65. When you run, every step you take leaves your weaker self behind and brings you one step closer to the strongest person you can be. – Toni Sorenson
  66. Running is an effort to escape from comfort zone. – Tumpal Sihombing
  67. Running is great for your body. It will increase your energy levels and helps you to clear your mind. – Heidi Klum
  68. Run for fun. Run for exercise. Run for a better life. – Toni Sorenson
  69. I run when I need my head cleared. – Emily Blunt
  70. Running has taught me, perhaps more than anything else, that there’s no reason to fear starting lines—or other new beginnings. – Amby Burfoot
  71. Running is the basis of all the training that I do—it’s like an escape. – Ellie Goulding
  72. A runner’s high doesn’t come from thinking about the end result, only of the moment, one step, one breath, one heartbeat at a time. – C.J. Heck
  73. Running would help with the weight, but the weight did not help with running. – Alexandra Heminsley
  74. Running is a hard, simple calculus: Run until you can’t run anymore. Then run some more. Find a new source of energy and will. Then run even faster. – Scott Jurek
  75. You can’t be miserable when you’re running. It’s such a simple and pure way to feel alive.” – Veronica Rossi

Die besten 42 Zitate für deine Motivation und deinen Willen

Die besten Zitate zum laufen, Ausdauer und für Motivation
Die besten Zitate – Was könntest du sein?
  1. Unser Sport sagt nicht nur etwas darüber, was wir tun, sondern auch darüber, wer wir sind. – Gloria Averbuch
  2. Teilnehmen ist wichtiger als siegen. – Baron de Coubertin
  3. Nur wer riskiert, zu weit zu gehen, kann überhaupt herausfinden, wie weit er gehen kann. – T.S. Elliot
  4. Niemand weiß, wo seine Grenzen liegen, solange er es nicht versucht hat. – Johann W. Goethe
  5. Der Schmerz vergeht, der Stolz bleibt. – Stefan Schlett
  6. Wille ist ein Muskel, der trainiert werden will. – Lynn Jennings
  7. Wenn du deine Grenzen austestest, kannst du eine Menge über dich selbst herausfinden. – Beverly Brezik
  8. Glücklich ist, wer die Leidenschaft vor dem Ehrgeiz gekannt hat. – Blaise Pascal
  9. Was du glaubst, schaffen zu können, das schaffst du auch. – John Bingham
  10. Für viele ist erst mal der Start das Ziel. – Gerhard Uhlenbruck
  11. Wettkämpfe lehren uns, aus was wir wirklich gemacht sind. – Patti SuePlumer
  12. Es sind nicht unsere Füße, die uns bewegen, es ist unser Denken. (Chinesisches Sprichwort)
  13. Schränke dich nicht selbst ein, verfolge deine Träume, habe keine Angst, die Grenzen zu verschieben. Und lache viel – das ist gut für dich!“ – Paula Radcliffe
  14. Ein Ziel ohne Plan ist nur ein Wunsch. – Antoine de Saint-Exupéry
  15. Wir alle haben Träume. Aber damit die Träume Realität werden braucht es eine ganze Menge Entschlossenheit, Hingabe, Selbstdisziplin und Anstrengung. – Jesse Owens
  16. Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe. (unbekannt)
  17. Es liegt an jedem von uns, ‚Ich kann nicht‘ in ‚Ich kann‘ zu verwandeln. – Chrissie Wellington –
  18. Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. – Sokrates
  19. Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. – unbekannt
  20. Halte dich fern von denjenigen, die versuchen, deinen Ehrgeiz herabzusetzen. Kleingeister tun das immer, aber die wirklich Großen geben dir das Gefühl, dass auch du selbst groß werden kannst. – Mark Twain
  21. Jeder Mensch ist ein Athlet. Der einzige Unterschied ist, dass einige von uns im Training sind und einige nicht. – George Sheehan
  22. Für mich ist ein Tag ohne Training wie ein Tag ohne Essen. – Haile Gebrselassie
  23. Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg. – Laotse
  24. Es ist nie zu spät, das zu werden, was man hätte sein können. – George Eliot
  25. Was ohne Ruhepausen geschieht, ist nicht von Dauer. – Ovid
  26. Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen. – Harald Zindler
  27. Wieviel besser wäre es um uns bestellt, ließe sich Motivation ebenso leicht erregen wie Neid. – Lothar Schmidt
  28. Für die, die meinen sie sind an der Spitze: es gibt immer einen noch höheren Berg. – Chinesisches Sprichwort
  29. Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich für das, was man liebt. – Erich Fromm
  30. Der Sport verhält sich zum Alltag wie das Heilige zum Profanen. – Peter Sloterdijk
  31. Wenn du kein Selbstvertrauen hast, wirst du immer eine Möglichkeit finden, nicht zu gewinnen. – Carl Lewis
  32. Es liegt an jedem von uns, “Ich kann nicht” in “Ich kann” zu verwandeln. – Chrissie Wellington
  33. Gibt es etwa eine bessere Motivation als den Erfolg? – Ion Tiriac
  34. Wer aufhört, besser zu werden, wird irgendwann aufhören, gut zu sein. – Unbekannter Autor
  35. Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel richtig setzen! – Unbekannter Autor
  36. Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe. Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem. – Unbekannter Autor
  37. Probleme sind Gelegenheiten, zu zeigen, was man kann. – Duke Ellington
  38. Mut ist das Übertreten der sich selbst gesteckten Grenzen. – Elisabeth Hable
  39. Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen Sprüngen kannst du keine Schlucht überwinden. – Unbekannter Autor
  40. Wir haben alle Träume. Doch bevor die Träume Realität werden, gibt es eine ganze Menge Entschlossenheit, Hingabe, Selbstdisziplin und Anstrengung. – Jesse Owens
  41. Du hast zwei Möglichkeiten. Du kannst das Handtuch werfen, oder dir damit den Schweiß aus dem Gesicht wischen. – Gatorade Werbung
  42. Du fragst dich, kannst du noch mehr aus dir herausholen? Die Antwort ist meistens Ja. – Paul Tergat

17 englischsprachige Zitate zum Thema Motivation und Sport

Die besten Zitate
Du musst dich auch mal schmutzig machen – um das Leben zu spüren
  1. You must do the thing you think you cannot do.— Eleanor Roosevelt
  2. The miracle isn’t that I finished. The miracle is that I had the courage to start. – John Bingham
  3. Don’t dream of winning, train for it! — Mo Farah
  4. If it doesn’t challenge you, it won’t change you. – Fred DeVito
  5. The man who moves a mountain begins by carrying away small stones. – Confucius
  6. Never underestimate the power that one good workout can have on your mind. Keeping the dream alive is half the battle. – Kara Goucher
  7. Ask yourself: “Can I give more?” The answer is usually: “Yes.” – Paul Tergat
  8. Only those who risk going too far, can possibly find out how far one can go.”— T.S. Elliot
  9. We are what we repeatedly do. Excellence, then, is not an act, but a habit. – Aristotle
  10. I hated every minute of training, but I said, ”Don’t quit. Suffer now and live the rest of your life as a champion.” – Muhammad Ali
  11. We all have dreams. But in order to make dreams come into reality, it takes an awful lot of determination, dedication, self-discipline, and effort. – Jesse Owens
  12. There’s not one body type that equates to success. Accept the body you have and be the best you can be with it. – Mary Cullen
  13. I’m not telling you it’s going to be easy… I’m telling you it’s going to be worth it. – Art Williams
  14. The will to win means nothing without the will to prepare. — Juma Ikangaa
  15. Your body is made to move so move it. – Toni Sorenson
  16. Pain is inevitable. Suffering is optional. – Haruki Murakami
  17. Do a little more each day than you think you possibly can. – Lowell Thomas
  18. Of all the paths you take in life, make sure a few of them are dirt.John Muir

Die 7 besten Zitate zum Thema Ausdauer

  1. Ausdauer wird früher oder später belohnt – meistens aber später. – Wilhelm Busch
  2. Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser. Ausdauer, das ist die Hauptsache. – Theodor Fontane
  3. Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten. – Katharina von Siena
  4. Ausdauer ist konzentrierte Geduld. – Thomas Carlyle
  5. Ich will Euch mein Erfolgsgeheimnis verraten: Meine ganze Kraft ist nichts anderes als Ausdauer. – Louis Pasteur
  6. Auch ein langer Weg beginnt mit dem ersten Schritt. – Chinesisches Sprichwort
  7. Im Grunde ist ein Diamant auch nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte. – Sprichwort

Die 15 besten Zitate zum Thema Gesundheit, Bewegung und einem glücklichen Leben

  1. Wenn wir jedem Individuum das richtige Maß an Nahrung und Bewegung zukommen lassen könnten, hätten wir den sichersten Weg zur Gesundheit gefunden. – Hippokrates
  2. In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. – Juvenal
  3. Der Mensch bewegt sich nicht weniger, weil er alt wird. Er wird alt, weil er sich weniger bewegt. Also beweg‘ dich! – Gustav-Adolf Schur
  4. Die Menschen warten die ganze Woche lang auf das Wochenende, das ganze Jahr lang auf den Sommer, das ganze Leben darauf, glücklich zu sein. – Ritu Ghatourey
  5. Wer nicht mutig genug ist, Risiken einzugehen, wird niemals etwas im Leben erreichen. – Muhammad Ali
  6. Niemand kann zurück gehen und noch einmal starten, aber jeder kann heute damit beginnen, ein neues Ende zu gestalten. – Maria Robinson
  7. Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, Dinge zu tun, die man nach Meinung anderer Leute nicht fertig bringt! – Marcel Aymé
  8. Der Mensch arbeitet immer für ein Ziel. Wer jedoch keine eigenen Ziele hat, arbeitet für die von Anderen. – Brian Tracy
  9. Glaube daran, dass du etwas kannst, und du hast es schon halb geschafft.“ – Theodore Roosevelt
  10. Streiche die Begriffe „Arbeitszeit“ und „Freizeit“ aus deinem Wortschaft, ersetze sie durch „Lebenszeit“ und frage dich: Macht das Sinn, was ich mache? – Götz Werner
  11. Mache dir den Schmerz zum Freund und du wirst niemals alleine sein. – Ken Chlouber
  12. Besessenheit ist der Motor – Verbissenheit ist die Bremse. – Rudolf Gametowitsch Nurejew
  13. Lust verkürzt den Weg. – William Shakespeare
  14. Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken. -Dante Alighieri
  15. Nur wer selber brennt, kann andere anfeuern. – Hermann Lahm

Die 11 besten Zitate und Weisheiten zum Marathon laufen

Die besten Zitate - Marathon laufen
Die besten Zitate zum Marathon laufen
  1. Wer einen Marathon finisht, darf sagen: Es gibt keine Dinge, die ich nicht schaffe! – Kenneth Feld
  2. Nach einem Marathon denkst du: Wenn ich das kann, kann ich alles! – Grete Waitz
  3. Überlege dir genau, warum du deinen ersten Marathon läufst. Du wirst danach nicht mehr derselbe sein. – B. Wenmark
  4. Der Marathon ist ein Wettstreit zwischen deinem Willen und deinen Möglichkeiten. – Jeff Galloway
  5. Einen Marathon zu finishen, ist nicht nur eine athletische Leistung. Es ist ein Geisteszustand.” – John Hanc
  6. Wenn du einen Marathon läufst, dann läufst du gegen die Distanz – und nicht gegen die anderen Läufer oder gegen die Uhr. (Haile Gebrselassie)
  7. Wenn du laufen willst, lauf eine Meile. Wenn du ein neues Leben kennenlernen willst, dann lauf Marathon. – Emil Zátopek
  8. Einen Marathon zu finishen, gibt dir die Gewissheit, dass alles möglich ist.“ – John Hanc
  9. Der Marathon ist ein Wettstreit zwischen deinem Willen und deinen Möglichkeiten. – Jeff Galloway
  10. If you are losing faith in human nature, go out and watch a marathon. – Kathrine Switzer
  11. The marathon can humble you.” – Bill Rodgers

29 Witzige Sprüche fürs Laufen, Sport und gute Stimmung

  1. Sich verlaufen ist kein Vergehen.
  2. Wer laufend denkt, bewegt sich.
  3. Das Rennen ist erst aus wenn es aus ist.
  4. Der Zweifel am Sieg rechtfertigt nicht das Aufgeben des Kampfes.
  5. Quäl Dich Du Sau
  6. Und wenn ich nicht mehr kann, dann lauf ich eben ins Ziel.
  7. Wenn‘ s gar nicht mehr geht, einfach locker weiterlaufen
  8. Marathon…wenn es einfach wäre würde es Fußball heißen
  9. Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung
  10. Der Weg ist das Ziel
  11. Pain ist just weakness leaving the body
  12. Überhol‘ doch, Angeber
  13. Distanz ist, was Dein Kopf draus macht
  14. Schwach anfangen und stark nachlassen
  15. Umdrehen wäre jetzt ja auch blöd!
  16. Schweiß fließt, wenn Muskeln weinen!
  17. Wo Schmerz ist, ist auch Leben in Dir!
  18. Heul doch!
  19. Du weißt nicht, wie weit Deine Kräfte gehen, bis du es versucht hast
  20. Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren
  21. Eigentlich wollte ich nur Brötchen holen, aber irgendwie bin ich hier rein geraten (beim Marathon)
  22. Ich bin nicht auf der Flucht, ich mache Sport
  23. Warum hat Pheidippides nicht nach 20 Kilometern aufgegeben
  24. War der Lauf nicht dein Freund, dann war er dein Lehrer
  25. Jeder stirbt, aber nicht jeder hat gelebt
  26. Weglaufen zwecklos!
  27. Es ist wie Urlaub, nur mit Schmerzen
  28. Ich wollte meinen Chef beeindrucken
  29. Großer Sport fängt da an, wo er aufhört, gesund zu sein

Meine neuen Lieblingszitate – Die Sammlung wächst

Zitate sind einfach toll, oder? Und es gibt ja noch viel mehr. Deshalb wird die Liste wachsen und wachsen.

Zum Beispiel bin ich am 21. Mai 2022 meinen ersten Marathon gelaufen. Eine ganze Weile rannte ein junger Mann vor mir. Und auf seinem T-Shirt stand ein super Zitat:

Of all the paths you take in life, make sure a few of them are dirt.

John Muir


Nix mehr verpassen? Hol dir jetzt deinen Newsletter

Willst du ab sofort über die neuesten Beiträge als erste(r) informiert werden? Dann hol dir jetzt ganz schnell und einfach deinen Newsletter von Lauffreundin.

Schreibe einen Kommentar